Einschulung 2022

Am Donnerstag, 11. August wurden 28 SchulanfängerInnen am Standort in Hellefeld eingeschult.

Bei schönstem Sommerwetter ging es um 9.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der St. Martinuskirche los. Rita Schrichten und Stefanie Blome sorgten für die schöne musikalische Begleitung. Nach dem Segen durch Gemeindereferentin Monika Haake, wurden die SchülerInnen und Eltern auf dem Schulhof von Konrektorin Sarah Bittern begrüßt.

Traditionell eröffnete der Kindergarten Westenfeld das kleine Programm mit ihrem Kindergartensong. Die Klassen 2 bis 4 sangen anschließend den selbst geschriebenen Schulsong „Wunderbare Zeit“.

Danach ging es für die neuen Erstklässler, gemeinsam mit ihren Klassenkameraden und Klassenkameradinnen in ihre Klasse für eine kurze Schnupperstunde. Währenddessen konnten sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen ein bisschen stärken und erholen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die hilfsbereiten Eltern der Zweitklässler für die Organisation!

Zum Abschluss wurden noch die ersten Klassenfotos gemacht und die SchulanfängerInnen durften Ihren Eltern ihre Klasse zeigen.

Affenklasse, mit Klassenlehrerin Christiane Neuhaus

 

Zebraklasse, mit den Klassenlehrerinnen Anna Lohrer und Astrid Mörstedt

Das Kollegium wünscht allen Kindern und Eltern ein schönes und erfolgreiches Schuljahr 2022/ 2023!